Weihnachtsmarkt: Kooperation von FH-Studenten mit Stadt und Centrum Bad Honnef

Bad Honnef, 25. November 2009 – Der diesjährige Bad Honnefer Weihnachtsmarkt, der vom 3. bis 6. Dezember stattfindet, wird wie in den Vorjahren von Studenten der Internationalen Fachhochschule Bad Honnef · Bonn (www.fh-bad-honnef.de) und erstmals in Zusammenarbeit mit dem „Centrum Bad Honnef e.V.“ organisiert. Dafür haben die Studenten im dritten Semester des Fachbereichs Eventmanagement ein umfangreiches Ausstellungs- und Veranstaltungsprogramm zusammengestellt.

Für Kinder werden neben täglichen Märchenstunden und Kinderfilm-Vorführungen auch Plätzchenbacken, Schmink-Aktionen und Weihnachtsbaum-Schmücken angeboten. Dabei arbeiten die Studenten mit acht Kindergärten aus Bad Honnef zusammen. Beim Abendprogramm des Weihnachtsmarktes sorgen drei Musikbands und zwei Chöre für die richtige Unterhaltung. Herausragende Programmpunkte sind die Künstlergruppe „Faulée Taubée“ mit ihrer Feuershow „Winterlicher Feuertanz“ am Donnerstag, 3. Dezember, um 19.00 Uhr und der Auftritt des Gospelchors „Joy’n’Glory“ am Freitag, 4. Dezember, um 18.30 Uhr. Ein weiterer Höhepunkt ist die weihnachtliche Fotoecke, in der sich Besucher zur Erstellung individueller Weihnachtsfotokarten ablichten lassen können.

Insgesamt 22 Aussteller bieten neben Glühwein und Reibekuchen weihnachtliche Dekorationsartikel, handgefertigten Schmuck, Bücher und Süßigkeiten sowie kulinarische Spezialitäten und Waren aus fairem Handel. Der Erlös des Weihnachtsmarktes kommt in diesem Jahr der Sri Lanka Hilfe e.V. und damit verschiedenen Projekten in dem vom Bürgerkrieg und Tsunami geschädigten Land zugute.

Der Bad Honnefer Weihnachtsmarkt auf dem Campus der Fachhochschule an der Mülheimer Straße ist am Donnerstag, 3. Dezember, von 16.00 bis 22.00 Uhr, am Freitag von 14.00 bis 22.00 Uhr sowie am Samstag und Sonntag jeweils von 12.00 bis 20.00 Uhr geöffnet.

Von Freitag bis Sonntag findet gleichzeitig zum Weihnachtsmarkt erstmalig auch ein französischer Markt statt, der vom Centrum Bad Honnef e.V. organisiert wird und mit einem verkaufsoffenen Sonntag am 6. Dezember endet. Mit Dekoration und Wegweisern werden die Studenten für einen problemlosen Übergang von einem Markt zum anderen sorgen. Das komplette Programm kann im Internet unter www.bad-honnefer-weihnachtsmarkt.de nachgelesen werden.

Schreibe einen Kommentar