Anita Zehrer Vizepräsidentin der DGT

MCI-Professorin Anita Zehrer neue Vizepräsidentin der Deutschen Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT)

Eine besonders ehrenvolle Würdigung erfährt das herausragende Engagement von MCI-Professorin Dr. Anita Zehrer, stellvertretende Studiengangsleiterin im Tourismus-Department des MCI und bereits bisher Mitglied im DGT-Vorstand: Anlässlich der kürzlich stattgefundenen Jahrestagung wurde sie  zur 1. Vizepräsidentin der DGT bestellt und ist u. a. verantwortlich für die Förderung des Wissenschaftsnachwuchs und den Wissenschaftspreis der ITB, der weltgrößten, jährlich in Berlin stattfindenden Tourismusbörse.

Die Deutsche Gesellschaft für Tourismuswissenschaft (DGT) ist die einzige deutschsprachige wissenschaftliche Vereinigung für Tourismus und zählt 150 Mitglieder aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die DGT versteht sich als kompetenter Ansprechpartner zu allen Fachthemen der Tourismuswissenschaft; sie fördert Spitzenleistungen in der Forschung und engagiert sich erfolgreich für die Kooperation von Wissenschaft und Wirtschaft.

Deutsche Gesellschaft für Tourismuswirtschaft DGT
Lebenslauf Anita Zehrer Weiterlesen