SRH FernHochschule Riedlingen: Noch freie Studienplätze zum Wintersemester 2011/12

Die Aussetzung der Wehrpflicht und die doppelten Abiturjahrgänge in einigen Bundesländern haben auch bei der SRH FernHochschule Riedlingen die Nachfrage nach Studienplätzen stark ansteigen lassen. Aufgrund des flexiblen Studienmodells der Hochschule stehen in allen Studiengängen noch Studienplätze zur Verfügung. Die Anmeldefrist für das Wintersemester 2011/12 wurde bis Samstag, 20. August 2011, verlängert. Das Wintersemester beginnt am 1. September 2011. Derzeit sind bundesweit rund 1800 Studierende an der Hochschule immatrikuliert.

Das Fernstudium nach dem Riedlinger Modell ist nicht nur zur Weiterbildung neben Beruf oder Ausbildung sondern auch als Alternative zu einem Präsenzstudium bestens geeignet. Bei dieser Studienform gibt es keine überfüllten Hörsäle oder Bibliotheken, sondern kleine Lerngruppen bei den Präsenzveranstaltungen in den bundesweit zwölf Studienzentren, regelmäßige online-Vorlesungen im e-Campus, jederzeit Zugang zu online-Bibliotheken, ein umfangreiches ferndidaktisch aufbereitetes Studienmaterial und eine individuelle Betreuung durch Mentoren und die Hochschulverwaltung.

Das Studienangebot der Hochschule reicht von den Bachelor-Studiengängen Betriebswirtschaft, Gesundheits- und Sozialwirtschaft, Wirtschaftspsychologie sowie Lebensmittelmanagement und –technologie bis zu den Master-Studiengängen Business Administration, Health Care Management und Wirtschaftspsychologie, Leadership und Management.  

Interessenten können sich werktags von 8 bis 17 Uhr unter der Tel. Nr. 0 73 71  93 15-0 beraten lassen oder im Internet unter www.fh-riedlingen.de informieren.

Jetzt in Berlin studieren: 4.250 Euro Extra-Stipendium

Die Europäische Medien- und Business-Akademie (EMBA) feiert ihren Start in Berlin mit einem Extra-Stipendium in Höhe von 4.250 Euro für alle, die bei der EMBA in Berlin ab dem Wintersemester 09/10 (Vorlesungsbeginn: 13. Oktober 2009) studieren.

Derzeit gibt es nur noch wenige Studienplätze in Berlin in den Management-Studienrichtungen „PR/Kommunikation“ und „Tourismus, Hotel und Event“. Das akkreditierte Studium schließt ab mit einem staatlichen Bachelor of Arts (B.A.). Studiert wird in Gruppen von maximal 20 Studierenden, die von branchenerfahrenen Dozenten und namhaften Gastdozenten unterrichtet werden. Das Studium wird ergänzt durch im Studienpreis enthaltene mehrwöchige reale Praxisprojekte, regelmäßige Network-Aktivitäten, Seminare und Sprachunterricht, ein eigenes MacBook und ab 2010 die Möglichkeit eines Auslandsstudiums. Studienort ist die Friedrichstraße 50-55 im Regierungsviertel Berlin-Mitte. Interessenten sollten sich umgehend zu Informationsgespräch und Test anmelden, zentral über info@emba-medienakademie.de oder 040/480007-72. Das einmalige Extra-Stipendium erhalten alle EMBA-Studierenden im Wintersemester 09/10, die sich aktuell bewerben. Weitere Informationen und die Termine für Informationsveranstaltungen finden sich unter www.emba-medienakademie.de.